Projekt Beschreibung

Digitales Lernen & Online Trainings

Digitales Lernen bie­tet Ihnen zahl­rei­che Vorteile: Ortsunabhängigkeit, zeit­li­che Flexibilität, Kostenersparnisse und nicht zuletzt moder­ne Lernerlebnisse, die am Puls der Zeit sind.

Um Ihnen, Ihren Lehrlingen und Ausbilder*innen genau das zu ermög­li­chen, haben wir unter­schied­li­che Online-Lernstrecken ins Leben geru­fen, die das Beste aus Live-Präsenz-Seminaren auf den Bildschirm brin­gen und mit fun­dier­ter Methodik und Didaktik für den digi­ta­len Raum aufbereiten.

Lernen Sie unse­re belieb­ten Online-Ausbildungen kennen:

  • Die Next Generation Academy: Eine umfas­sen­de Ausbildung für Lehrlinge in ganz Österreich, die bis zu 100% durch die WKO geför­dert (Digi Scheck) wird. Das Programm umfasst drei Seminartage und einen aus­ge­dehn­ten Premium Mitgliederbereich, der kom­pak­te Lern-Aufgaben, Impuls-Videos, Checklisten, Anleitungen und Tools zur per­sön­li­chen Weiterentwicklung bereithält.
  • LAP Vorbereitung online: Mit dem digi­ta­len LAP Vorbereitungskurs wer­den Ihre Nachwuchskräfte ziel­ge­rich­tet am Weg zum Lehrabschluss unter­stützt und kön­nen ihre Prüfung erfolg­reich meis­tern. Top-Qualitäts-Garantie: Das Programm für Lehrlinge ist mit dem euro­päi­schen Trainingspreis aus­ge­zeich­net — und zudem bis zu 100% förderbar.
  • Ausbilderkurs nach §29 BAG: Das Ziel des Kurses ist es, die Teilnehmer*innen für die Ausbildung von Lehrlingen recht­lich aner­kannt zu qua­li­fi­zie­ren und sie dabei für die­se ver­ant­wor­tungs­vol­le und abwechs­lungs­rei­che Aufgabe best­mög­lich vor­zu­be­rei­ten. Die Ausbildung basiert auf dem Erfolgskonzept unse­rer Live-Ausbildung und garan­tiert dank einem moder­nen Blended Learning-Ansatz die Umsetzung im Lehrbetriebs-Alltag.

Next Generation
Academy

LAP Vorbereitung
online

Ausbilder-Kurs
nach §29 BAG

Next Generation
Academy

LAP Vorbereitung
online

Ausbilder-Kurs
nach §29 BAG

Unsere Methodik & Didaktik im digi­ta­len Raum

Unsere Devise bei lehrlingstraining.at lau­tet: “Das Ziel gibt die Form vor.” Dadurch sind wir völ­lig unge­bun­den und kön­nen – frei nach Ihren Wünschen und Vorgaben – unter­schied­lichs­te digi­ta­le Formate ent­wi­ckeln. Das kön­nen einer­seits “alt­be­kann­te” Webinare sein, oder auch völ­lig neue, hybri­de Veranstaltungsformate, die von unse­ren Learning Experience Designer*innen eigens für Sie ent­wor­fen wer­den. Wir set­zen dabei auf fol­gen­de Erfolgsgaranten in Kombination:

 

  • Live-Online-Trainings: Ortsunabhängige Präsenzseminare mit dem Fokus auf der Vermittlung von Skills, die sich durch leb­haf­te Interaktion, Abwechslungsreichtum und per­sön­li­chen Kontakt zu den Teilnehmer*innen aus­zeich­nen. Im Gegensatz zu Webinaren, tritt der Vortragende hier direkt mit den Teilnehmenden in den Austausch. Übungen, Referenzerfahrungen, die Analyse von Case Studies oder gemein­sa­me Projektplanungen ste­hen auf der bunt gemisch­ten Tagesordnung.
  • Blended Learning Varianten: Diverse Kombinationen aus Präsenzeinheiten und Online-Selbstlernphasen, die sich opti­mal ergän­zen und zu nach­hal­ti­gem Kompetenzerwerb füh­ren. Blended Learning eig­net sich opti­mal um Selbstorganisation vor­an­zu­trei­ben oder berufs­be­glei­ten­de Weiterbildung, sowie die Integration des Gelernten in den Alltag, rei­bungs­los mög­lich zu machen.
  • Webinare und Impulse: Informationsveranstaltungen für belie­big vie­le Teilnehmer*innen, die sich per­fekt für die ziel­füh­ren­de, kom­pak­te Wissensvermittlung eig­nen. Von 30-minütigen Input Sessions bis hin zu mehr­stün­di­gen Webinaren, mit Kaffeepausen zum geziel­ten Networking zwi­schen­durch, ist alles mög­lich. Erleben Sie Speaker-Formate á la “Ted Talk” ganz per­sön­lich und zuge­schnit­ten für Ihr Unternehmen.
  • Selbststudium in unse­rem “il-LearnLab”: 100% digi­ta­les, selbst gesteu­er­tes Lernen über eine unkom­pli­zier­te Lernplattform, die mit nur einem Klick Zugang zu Wissen und Know-How ermög­licht. Unser LearnLab hat eine benut­zer­freund­li­che Oberfläche, die für Digital Natives span­nend ist und für Ungeübte gleich­zei­tig leicht bedienbar.
  • Gamification: Spielerische Elemente sind bei uns in jedem Lerndesign zu fin­den, um das Lernen inter­es­sant und kurz­wei­lig zu gestal­ten. Gamification und krea­ti­ve Zugänge ermög­li­chen es, auch kom­ple­xe Themen greif­bar auf­zu­be­rei­ten. Dieser Bereich der Didaktik ent­wi­ckelt sich der­zeit beson­ders schnell wei­ter. Unser Team hat des­halb stets ein Auge auf die neu­es­ten Entwicklungen und designt Lernerfahrungen am Puls der Zeit.
  • Learning Nuggets: Strukturierte, klei­ne Lerneinheiten, die sich auf das Wesentliche fokus­sie­ren und sich zu einem gro­ßen Ganzen zusam­men­set­zen. Dieses über­sicht­li­ches Lernformat erleich­tert eine vor­aus­schau­en­de Zeiteinteilung. Durch das Aufbereiten von sonst gro­ßen Aufgaben in klei­ne “Häppchen”, wer­den selbst XL-Lernprojekte kurz­wei­lig und schaffbar.
  • Und vie­les mehr…

 

Durch sorg­fäl­ti­ge und situa­ti­ons­an­ge­pass­te Kombination die­ser Elemente schaf­fen wir bei lehrlingstraining.at so Lernerlebnisse, die in Erinnerung blei­ben und Weiterbildungen, die sich nach­hal­tig für Ihr Unternehmen lohnen.

Sie haben Interesse an unse­ren digi­ta­len Seminaren und Weiterbildungen?

Wir freu­en uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

  • Hidden

Keine Lust auf ein Kontaktformular? Wir sind auch ger­ne tele­fo­nisch oder per Email für Sie erreichbar.
Rufen Sie doch an oder schrei­ben Sie. Wir freu­en uns.

Philip Junker

CUSTOMER RELATIONS,
LEARNING EXPERIENCE DESIGN & TRAINING