Ausbilderseminar

Digital Learning

WERKZEUGE UND APPS FÜR EINE ABWECHSLUNGSREICHE AUSBILDUNG

Handy, Tablet, Laptop und co – diese kleinen technischen Hilfsmittel begleiten uns fast überall hin. Während der Laptop mit Arbeiten und Lernen verbunden wird, ist das bei Smartphone und Handy ganz anders. Doch gerade hier bieten sich viele Möglichkeiten, das Lehren und Lernen direkt auf das Medium No. 1 der Lehrlinge zu bringen.

In dieser Weiterbildung bekommen die Ausbilder/innen einen praxisorientierten Überblick über die Möglichkeiten, die Handys und Lern-Apps für den Lehrall- tag bieten. Durch konkrete praktische Beispiele und direkte Umsetzung im Seminarraum entdecken die Teilnehmer/innen, wie sie auf einfache Art und Weise Schulungen und Lerneinheiten bereichern und erweitern können. Gamifizierte Quizzes, Apps und digitale Tools für jeden Zweck sind neben der Klärung des Sinns von digitalem Lernen zentrale Themen dieses Seminartages.

Ziele für die Ausbilder/innen

  • Sie erkennen die Sinnhaftigkeit, digitale Tools und Methoden in den Lehralltag zu integrieren
  • Konkrete Ideen und Varianten für den Einsatz der vorgestellten digitalen Tools
  • Ein Repertoire an alternativen Nutzungsmöglichkeiten von Smartphone, Tablet und co, das sie den Lehrlingen aufzeigen können
  • Wissen, worauf es bei attraktiven Lehrvideos ankommt
  • Sie kennen kurze, aber wirkungsvolle digitale Arbeitsaufträge, die den Wissenstransfer der Lehrlinge nachhaltig verbessern

Inhalte

  • Digital ist nicht egal – Wieso digitales Lernen Sinn macht

  • Alles steht Kopf – Blended Learning im Lehralltag

  • Digital and Non Digital Learning Features – Tools für jede Situation

  • Quiz und Karteikarten-Update – wie man Wissensabfragen gamifiziert

  • Action! – Einfache Lehrvideos gemeinsam drehen

Im Überblick

Was?

Digitale Lernmöglichkeiten in der Lehrlingsausbildung

Wozu?

  • Smartphone sinnvoll fürs Lernen verwenden
  • Digitale Tools in den Lehralltag integrieren
  • Wissensweitergabe erleichtern

Dauer?

1 Seminartag: 9:00 – 17:00 (8 UE) inkl. Pausen

 

Was kostet es?
€ 330,- pro Teilnehmer/in und Seminartag (zzgl. 20% USt)
75% Förderung der Seminarkosten ist durch die WKO möglich.
Nähere Informationen dazu finden Sie auf www.lehre-foerdern.at

Informationen anfordern!

Interessiert?

Wir beraten Sie gerne über die Möglichkeiten unserer Trainings für Ihre Lehrlinge mit 75% Förderungsmöglichkeit durch die WKO!
Informationen anfordern!